Nadelbinden

 
 
     
   
 
   
Nadelbinden
 
Nadelbindung, Schlingentechnik oder Nalbinding ist eine alte Handarbeitstechnik, die zwar unter vielen Namen, bei uns aber leider nur noch wenigen Menschen bekannt ist. Die relativ „neue“ Technik des Strickens wurde erst im Mittelalter aus dem arabischen Raum bei uns eingeführt. Die alte einheimische Technik des Nadelbindens, deren Ergebnisse auf den ersten Blick wie gestrickt aussehen, ist auf den zweiten Blick aber viel spannender und variantenreicher. Als Arbeitsgerät dient eine einfache breite Knochennadel mit Öhr, die jeder Teilnehmer behalten darf. Neugierig geworden? In diesem Kurs können Sie die Technik des Nadelbindens erlernen und die ersten Schritte machen zu einem Paar originalgetreuen Socken oder einer eleganten Mütze nach uraltem Vorbild!
 
 
Termin: nach Terminvereinbarung
Dauer: 3 Stunden; Preis: 29 € je Teilnehmer incl. Material; 
6 - 10 Teilnehmer;
ab 15 Jahre; Leihnadel kann für 8 € erworben werden.
 

Kursleitung: Melanie Maday
 
Anmeldung und weitere Terminvereinbarungen per E-Mail unter info@alcmona.de;

Ihre Anmeldung ist erst dann gültig, wenn Ihre Teilnahmegebühr bis spätestens 2 Wochen vor dem Veranstaltungstermin auf unserem Konto eingegangen ist.
Bitte vermerken Sie auf dem Überweisungsträger unter "Verwendungszweck" das Datum und den Titel der Veranstaltung.
Falls ein Angebot nicht zustande kommen sollte, benachrichtigen wir Sie per E-Mail bzw. telefonisch. Bezahlte Beiträge werden dann zurück überwiesen.

Die Teilnahme an unseren Angeboten erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Veranstalters für Schäden jeglicher Art, welche beispielsweise bei der An- und Abreise, bei Verletzung oder Unfällen, am Eigentum oder sonstigen Wertgegenständen, etc. entstehen, wird ausdrücklich ausgeschlossen. Hierzu zählen auch insbesondere Schäden durch Verlust, Folgeschäden, Schäden Dritter oder Schäden, die durch Fälle höherer Gewalt verursacht werden.
 
   

 
Anfahrt Kontakt Impressum