Dengeln

 
 
     
   
 
   
Dengeln

Mit Sense und Sichel im eigenen Garten arbeiten - der laute Rasenmäher bleibt stumm. Es macht unheimlich Spaß, mit traditionellem Werkzeug zu hantieren, vorausgesetzt das Werkzeug ist fachmännisch geschärft und man/frau hat die richtige Anleitung.

Um beides kümmert sich Ralph Baumann. Eigenes Werkzeug kann mitgebracht werden, muss aber nicht.
Die Inhalte im Einzelnen:
  • Vorstellung verschiedener Sensenbauformen
  • Qualitätsmerkmale, Bauteile der Sense
  • Arbeitssicherheit beim Mähen und Wetzen
  • Einstellen der Sense auf die Körpergröße
  • Richtiges Mähen mit der Sense
  • Schärfen mit dem Wetzstein
  • Vorstellung verschiedener Dengelwerkzeuge
  • Der Dengelstock
  • Das Sensenblatt und der Dangl
  • Dengeln lernen – Dengelübungen
  • Mähen mit der frisch gedengelten Sense
  • Welcher Wetzsteig für welche Sense
  • Richtiges wetzen
Termin: Samstag, 30. April 2022, 14:00 bis 18:00 Uhr
 
max. 10 Teilnehmer; ab 16 Jahre
 
Kosten: 25 €
 
Anmeldung und weitere Terminvereinbarungen per E-Mail unter info@alcmona.de;

Ihre Anmeldung ist erst dann gültig, wenn Ihre Teilnahmegebühr bis spätestens 2 Wochen vor dem Veranstaltungstermin auf unserem Konto eingegangen ist.
Bitte vermerken Sie auf dem Überweisungsträger unter "Verwendungszweck" das Datum und den Titel der Veranstaltung.
Falls ein Angebot nicht zustande kommen sollte, benachrichtigen wir Sie per E-Mail bzw. telefonisch. Bezahlte Beiträge werden dann zurück überwiesen.

Die Teilnahme an unseren Angeboten erfolgt auf eigene Gefahr. Eine Haftung des Veranstalters für Schäden jeglicher Art, welche beispielsweise bei der An- und Abreise, bei Verletzung oder Unfällen, am Eigentum oder sonstigen Wertgegenständen, etc. entstehen, wird ausdrücklich ausgeschlossen. Hierzu zählen auch insbesondere Schäden durch Verlust, Folgeschäden, Schäden Dritter oder Schäden, die durch Fälle höherer Gewalt verursacht werden.

 

 
   

 
Anfahrt Kontakt Impressum